Überspringen zu Hauptinhalt

Produkte

+49(0)9074.70 696 0

Noch schmäler geht fast nicht!

Edel, funktional, harmonisch und auch praktisch musste es sein!

Der kompakte Neubau der Kindertagesstätte in Kaufbeuren bietet eine Vielzahl dieser Eigenschaften. Ein innen liegender Luftraum teilt den kompakten und und simplen Kubus in zwei Teile. Die Architektur bietet eine großzügige Nutzung des Hauses als Kindergarten, Krippe und Hort. Durch die Anordnung ist das gesamte Gebäude sehr offen und mit Licht durchströmt. Durch die relativ großen Fenster kommt sehr viel Tageslicht, aber auch Sonne, Wärme und manchmal auch ungewollte Blicke in das Gebäude. Hier war ein intelligenter Sicht-, Blend- und Wärmeschutz von Brichta GmbH gefragt.

Die 37 Systeme musste in die Holzfassade integrierbar, aber auch jederzeit zugänglich sein – durch die geringen Platzverhältnisse in der Zwischenfassade, musste ein System ohne Gehäuse eingesetzt werden, was aber bei den größeren Anlagen trotzdem sehr stabil sein muss. Die Führungsschienen des außenliegenden Sonnenschutzes waren passend zur Farbe der Fenster zu wählen. Der Stoffbehang sollte von außen relativ blickdicht und für den Sommer auch wärmereflektierend sein, von Innen aber eine gewisse Durchsicht gewähren – dies konnte mit einem in die Fassade harmonisch integrierbarem Textilbehang von Brichta bestens realisiert werden.

Und jetzt kam noch die besondere Herausforderung:

Die Architektur gab enorm schmale Fenstereinheiten vor – teils waren die Sonnenschutzanlagen nur 48 cm breit. Dazu mussten spezielle Elektroantriebe und Behang-Endstäbe wegen des Zuggewichtes eingesetzt werden. Die Beschaffenheit der Systeme wurden auf das besondere „Breiten-Höhen-Verhältnis“ der Anlagen ausgerichtet. Unter dem Motto „Geht nicht – gibt´s nicht“ konnte wieder einmal ein spannendes Projekt von Brichta GmbH realisiert werden.

Den gesamten Beitrag zum „Haus für Kinder K“ finden Sie hier

Im Magazin Architektur Exklusiv – Premium finden Sie neben diesem Projekt ab Seite 68 noch weitere tolle Beiträge und vielleicht neue Ideen für ihr nächstes Vorhaben!

 

 

An den Anfang scrollen